Willkommen in der Welt der Geflügelveredelung

Hochwertige Geflügelprodukte müssen auf sensible Art und Weise verarbeitet werden. Produkte aus Geflügelfleisch sind vielfältig und anspruchsvoll in Ihren thermischen Behandlungsmöglichkeiten. Eine fachmännisch korrekte Wärmebehandlung und Know-how beim Räuchern sind daher Grundvoraussetzung für gelungene, schmackhafte und sensorisch ansprechende Produkte. Daher setzen bei der Herstellung von veredelten Geflügelprodukten immer mehr Betriebe auf eines unserer Konzepte:

AIRMASTER® UK ist zum Begriff für eine ausgereifte Anlagenserie geworden, die höchsten Ansprüchen in puncto Leistung und Anwendungsfreundlichkeit gerecht wird. Er arbeitet mit vertikaler Luftführung und eignet sich sehr gut für hängende Produkte und bei angepasster Beladung auch für liegende Produkte. Durch ein permanent weiterentwickeltes Luftführungssystem wird garantiert, dass die Produkte bei hoher Beladung sehr homogen und mit kürzesten Prozesszeiten behandelt und geräuchert werden und dabei nur den technologisch notwendigen Gewichtsverlust erfahren. Somit setzt der AIRMASTER® UK neue Maßstäbe in puncto Wirtschaftlichkeit und garantiert optimale Qualitätsansprüche der Fertigwaren.

AIRMASTER® UKQ AIRJET und AIRMASTER® BKQ AIRJET sind die neuen Anlagenkonzepte mit horizontaler Luftführung. Diese Bauart empfiehlt sich, wenn vorwiegend auf Rosten oder in Schalen liegende Produkte behandelt werden. Selbst bei engen Etagenabständen und dicht liegender Ware kann bei hohen Beladungsmengen eine absolut gleichmäßige Luft- und Rauchverteilung bei kurzen Prozesszeiten erzielt werden. Der AIRMASTER® UKQ AIRJET ist für Temperaturbereiche bis 160 °C ausgelegt und der AIRMASTER® BKQ AIRJET deckt alle Anwendungen bis 300 °C spielend ab.

Mit dem AIRMASTER® UKQ AIRJET konnten bei Spezialanforderungen wie z.B. der Geflügelschinkenproduktion und dem Heißluftgaren von geräucherten Hähnchenbrustfilets und weiteren Applikationen doppelte Beschickungskapazitäten und eine bisher nicht erreichte Gleichmäßigkeit gegenüber herkömmlichen Anlagen erreicht werden.

Der AIRMASTER® BKQ AIRJET überzeugt im Hochtemperaturbereich bis 300 °C bei der Herstellung von Chicken wings, Hähnchen, Peking Enten und weiteren gebackenem Geflügelprodukten mit einer gleichmäßiger Backfarbe, einer knusprigen Haut und einer einheitlicher Kerntemperatur. Aufgrund der horizontalen Luftführung kann bei der Herstellung von Peking Enten für jede Etage im Behandlungswagen eine Fettfangwanne eingesetzt werden, so dass das bekannte Problem der Fetttropfen auf die darunterliegende Ebene für immer gelöst ist.

Die AIRMASTER® ClimaStar-Anlagen der Typen KRAI, KKRI und KNRI sind die klassischen Reife-, Trocknungs-, und Kaltrauch-Anlagen für Rohwürste, Halbdauerwaren und Rohschinken. Diese ClimaStar-Anlagen werden meist in bauseitig gemauerte Räumlichkeiten oder in Räume in Panelbauweise installiert. Es sind das Luftführungssystem in Kombination mit der Luftaufbereitung und der Anlagensteuerung, die individuell für jedes Produkt eine standardisierte, egalisierte Reifung, Trocknung und eventuell Räucherung bei minimalem Energieeinsatz ermöglichen.

Als Spezialist bietet REICH alle bekannten Raucherzeugungssysteme an. Damit kann jede Anforderung und jeder gewünschte Geschmack bei der jeweiligen Anlagentype realisiert werden.

Mit einem AIRMASTER® werden die thermische Bearbeitung und das Räuchern zum Vergnügen! Exzellente Ergebnisse, hohe Produktionskapazitäten, maximale Flexibilität und Energieeinsparungen sind nur einige Punkte auf einer langen Liste von Vorteilen, die unsere AIRMASTER®-Serie mit sich bringt.

Überzeugen Sie sich selbst!